Jeder für sich – und doch nicht allein/ Zwei Generationen unter einem Dach

Die sich auf einem ca. 800 m² großen, innerstädtischen Grundstück befindliche Immobilie, besteht aus 2 großen Wohnungen, jeweils ca. 115 m². Das Haupthaus wurde 1925 in Massivbauweise errichtet. Ein Anbau entstand 1968 mit großzügigen überdachten Terrassen und auf beiden Ebenen große Zimmer.
Im Jahr 1990 wurde das Dach mit Naturschiefer erneuert.

Geheizt wird mit einer neuwertigen Öl-Viessmann-Brennwertheizung und 2008 kam eine Wärmepumpe dazu.
Die Öltanks fassen insgesamt 8000 l, 4 x 2000 l.
Ein schöne Kachelofen, der im oberen Zimmer steht, beheizt fast die gesamte Etage.
Im Jahre 2019 wurden ein Großteil der Fenster erneuert. Alle Fenster haben Rollläden. Im Obergeschoss ist der Erker mit Bleiglasfenster ausgestattet, die sehr hübsch anzusehen sind.
Im Erd- und Obergeschoss sind einige Böden mit Parkett ausgestattet, einige gefliest oder mit PVC.
Jedes Bad hat eine Dusche und eine Badewanne. Die Fliesen in den Bädern fallen etwas aus der Reihe, sind aber sehr interessant.
Um die Jahrhundertwende, bis in die 30er Jahre hinein, wurden auf dem Gang zu den oberen Stockwerken jeweils Toiletten verbaut. Zwei der WC-Räumchen werden heute anders genutzt, 1 Toilette ist geblieben und saniert.

Das Dachgeschoss könnte noch weiter ausgebaut werden, denn 2 kleine Zimmer befinden sich bereits dort.
Das gesamte Gebäude ist voll unterkellert und 2 Garagen wurden ins Haus gebaut. Vom Keller aus gibt es einen direkten Ausgang in den Garten.

Der Garten ist z.T. angelegt, ein großer Teil der 809 m² mit Rasen eingesät.
Eine Besonderheit sind die beiden Gingobäume, wo sich die Eigentümer auch schwer von trennen können.

Für Homeoffice-Arbeiter ist das Glasfaser-Giganetz bereits beantragt.

Ausstattung:

  • Kachelofen
  • teils Parkettböden
  • Brennwertheizung und Wärmepumpe
  • mit Bleiglas verzierte Fenster
  • Garagen im Haus
  • Dachgeschoss weiter ausbaubar
  • Bäder mit Wanne und Dusche
  • 1990 Haus mit Naturschiefer neu gedeckt
  • 2 große, überdachte Terrassen/Balkone

Lage:

Das Objekt liegt nicht weit der B 49 und
des Bahnhofs. Löhnberg hat eine gute Infrastruktur mit Ärzten, Grundschule, Kindergarten, allen Einkaufsmöglichkeiten,
Apotheke und Bank.

Weitere Informationen:

immobilienscout24
Objekt ID: 137025141
Verfügbar ab: nach Absprache
Kaufpreis: 355.000,00 EUR
Provision für Käufer: 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
Zimmer: 8
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Wohnfläche: 239 m²
Grundstücksfläche: 809 m²
Grundfläche: 60 m²
Etagen: 4
Baujahr: 1925
Letzte Renovierung: 2019
Objektzustand: Gepflegt
Ausstattungskategorie: Normal
Garage Stellplatz/Carport Garten Balkon Terrasse Gäste-WC Kamin
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl